100 jahre werk paderborn

Am sonntag feierte das DB fahrzeuginstandhaltung werk paderborn 100 jahre und öffnete aus diesem anlass seine tore. Auch pendelte ein kurzer historischer personenzug – je zwei donnerbüchsen und umbauwagen und abwechselnd eine BR 212 oder 38 – zwischen dem werk und hauptbahnhof. Wir wohnen direkt an den schienen, so stieg ich am haltepunkt kasseler tor hinzu und fuhr zum werk. Dort blieb ich nur knapp zwei stunden, weil katharina und ich anschließend eine runde fahren wollten, aber es war gut.

radsätze

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *